Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

 /  / 

Haus der Geschichte Baden-Württemberg

Veranstaltungen

Richtungen des Judentums

Jüdische Kulturwochen Stuttgart

Donnerstag, 16.11.2017, um 14.30 Uhr

im Haus der Geschichte

Im Rahmen der Jüdischen Kulturwochen in Stuttgart beschäftigt sich das historische Symposion mit der Entwicklung des Judentums in Deutschland.

Referenten:
Prof. Dr. Julius H. Schoeps, zum Thema "Was war das deutsche Judentum?"
Rabbiner Dr. Joel Berger, zu der Frage, wie es zu den einzelnen Strömungen kam
Rabbiner Daniel Fabian, zum orthodoxen Judentum in Deutschland
Rabbiner Dr. Gábor Lengyel, zum deutschen Reformjudentum
Dr. Joachim Hahn, zur Entwicklung der einzelnen jüdischen Richtungen im deutschen Südwesten


Otto-Borst-Saal
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

Weitere Informationen: Jüdische Kulturwochen