Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Optimierung des Informationsangebotes. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

 /  / 

Haus der Geschichte Baden-Württemberg

Geschichtsvermittlung

Geflüchtete

Haus der Geschichte zum Kennenlernen für Geflüchtete

Sie sind neu in Baden-Württemberg und noch im Asylverfahren? Das Haus der Geschichte Baden-Württemberg lädt sie zum kostenlosen Kennenlernen der Landesgeschichte ein.  

Wir laden Sie daneben herzlich ein, Führungen oder Workshops im Rahmen unserer Ausstellung "Überlebensgeschichten von A bis Z. Dinge von Geflüchteten" zu besuchen.
Kommen Sie mit den geflüchteten und nicht-geflüchteten Projektbeteiligten ins Gespräch: http://blog.ueberlebens-abc.de/begleitprogramm/

Wir bieten auch Führungen für Integrationskurse und spezielle Workshops für Sprachlernklassen (Jugendliche) an: https://www.hdgbw.de/das-museum/geschichtsvermittlung/schulen/#c1753

Information: Dr. Caroline Gritschke, Tel. 0711.212.3969; Mail: gritschke(at)hdgbw.de
Buchung: Besucherdienst, Tel. 0711.212.3989, Mail: besucherdienst(at)hdgbw.de

Weitere Angebote der Projektgruppe "inSmuseum Interkulturelle Museumsprojekte Stuttgart" für Geflüchtete in anderen Museen zum Download