Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Optimierung des Informationsangebotes. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

 /  / 

Haus der Geschichte Baden-Württemberg

Veranstaltungen

Das Jahr 1918 im Südwesten

Themenführung

Sonntag, 18.03.2018, um 14.30 Uhr

im Haus der Geschichte

Im März 1918 kam es in der so genannten Frühjahrsoffensive zum letzten Versuch des Deutschen Kaiserreichs, den Ersten Krieg zu gewinnen. Zum Ende des Jahres existierte das Kaiserreich nicht mehr, der Krieg war verloren, und die Weimarer Republik wurde ausgerufen. Im Zentrum der Führung stehen die Entwicklungen im letzten Jahr des Ersten Weltkrieges und der Beginn der Weimarer Republik in Südwestdeutschland.

Treffpunkt: Foyer
Kosten: 5 € (zzgl. Eintritt)