/  / 

Haus der Geschichte Baden-Württemberg

Haus der Geschichte

Veranstaltungen

Schwaben-Teufel

Krimi-Lesung

Sonntag, 19.09.2021, um 15.00 Uhr

im Museum Hohenasperg

Vor dem Museum auf dem Hohenasperg liest der Autor Klaus Wanninger: Zu Füßen des Hohenaspergs liegt die Leiche eines Unbekannten. Am Abend zuvor hatte der Mann einen Bauunternehmer im Fernsehen heftig angegriffen. Dieser ist verschwunden... Die Kommissare Steffen Braig und Katrin Neundorf decken im 20. "Schwabenkrimi" von Klaus Wanninger ein gefährliches Geflecht um Fahrverbote und skrupellose Lobbyisten auf. Nebenbei geht es, wie in allen "Schwabenkrimis" auch um Geschichte. Lassen Sie sich bei einer Freiluftlesung des bekannten Krimiautors überraschen!

Die Lesung kostet 5 Euro inkl. Museumseintritt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter veranstaltungenspamgeschützt @spamgeschützt hdgbw.de.