Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Optimierung des Informationsangebotes. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

 /  / 

Haus der Geschichte Baden-Württemberg

Aktuelles

Newsletter

Haus der Geschichte Baden-Württemberg - Rundbrief September 2020
Hier können Sie unseren Rundbrief als pdf-Datei abrufen: HdGBW-Rundbrief.pdf
HdGBW-Newsletter
HdGBW-Newsletter
Haus der Geschichte Baden-Württemberg / September 2020 / 31. August 2020
HdGBW Newsletter
Liebe Freundinnen und Freunde des Hauses der Geschichte Baden-Württemberg,

im September bietet das Haus der Geschichte eine ganze Reihe interessanter Führungen an. Am Tag des offenen Denkmals gibt es beispielsweise eine gemeinsame Architekturführung zur Staatsgalerie und zum Haus der Geschichte. Die Sonderausstellung „Attentat. Stauffenberg“ über den Hitler-Attentäter Claus Graf Stauffenberg wird bis zum 12. September 2021 verlängert.
Herzliche Grüße

Haus der Geschichte Baden-Württemberg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

HdGBW-Newsletter
Themenführung
HdGBW-News
Jüdische Geschichte in Baden-Württemberg

Zum „Europäischen Tag der jüdischen Kultur“ bietet das Haus der Geschichte am Sonntag, 6. September 2020, um 11 Uhr eine Themenführung über jüdische Geschichte in Baden-Württemberg an.

Eine telefonische Anmeldung unter 0711/212-3989 ist erforderlich. Treffpunkt ist im Foyer. Die Führung kostet 5 € zzgl. Eintritt.

HdGBW-Newsletter
Themenführung
HdGBW-News
Meilensteine! Von James Stirling zu Michael Wilford.

Am Tag des offenen Denkmals, Sonntag, 13. September 2020, gibt es um 14 Uhr eine gemeinsame Architekturführung zur Staatsgalerie und zum Haus der Geschichte.

Eine telefonische Anmeldung unter 0711/212-3989 ist erforderlich. Treffpunkt ist im Foyer des Hauses der Geschichte. Die Führung kostet 5 €.

HdGBW-Newsletter
Familienführung
HdGBW-News
Kindheitsgeschichte(n)

Passend zum Weltkindertag begeben sich Teilnehmende einer Familienführung am Sonntag, 20. September 2020, um 14.30 Uhr im Haus der Geschichte auf Spurensuche. Sie forschen nach Objekten zum Leben von Kindern in der Zeit vom 19. Jahrhundert bis heute. Womit spielten Buben vor 100 Jahren? Wann durften Mädchen in Baden und Württemberg Abitur machen? Wann sah der kleine Ernst Köpfer zum ersten Mal einen Skiläufer?

Die Führung ist für Kinder, Eltern und Großeltern. Eine telefonische Anmeldung unter 0711/212-3989 ist erforderlich. Treffpunkt ist im Foyer. Die Führung kostet 5 € für Erwachsene und 1 € Kinder (inkl. Eintritt).

HdGBW-Newsletter
Themenführung
HdGBW-News
Flucht und Zuflucht – Asylgeschichte(n)

Die Geschichte von Geflüchteten, von versperrten Fluchtwegen und Orten der Zuflucht reicht weit zurück. Die Führung am Sonntag, 27. September 2020, um 14.30 Uhr im Haus der Geschichte erzählt u.a. von Menschen, die aus dem Südwesten im 19. Jh. vor politischer Verfolgung fliehen mussten und von anderen, die im heutigen Baden-Württemberg eine neue Heimat fanden.

Eine telefonische Anmeldung unter 0711/212-3989 ist erforderlich. Treffpunkt ist im Foyer. Die Führung kostet 5 Euro zzgl. Eintritt.

HdGBW-Newsletter
Information
HdGBW-News
Haus der Geschichte Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Straße 16, 70173 Stuttgart

Öffnungszeiten
Di bis So, 10 bis 18 Uhr
Do bis 21 Uhr
Mo geschlossen, außer an Feiertagen

Information, Anmeldung und Buchung von Führungen
Tel: 0711 212 3989
Fax: 0711 212 3979
besucherdienst@hdgbw.de


www.hdgbw.de

HdGBW-Newsletter

HdGBW-News
"Hotel Silber"
Dorotheenstraße 10, 70173 Stuttgart

Öffnungszeiten
Di bis So, 10 bis 18 Uhr
Mi bis 21 Uhr
Mo geschlossen, außer an Feiertagen
Eintritt frei

Information, Anmeldung und Buchung von Führungen
Tel: 0711 212 4040
Fax: 0711 212 3979
hotel-silber@hdgbw.de


www.geschichtsort-hotel-silber.de

HdGBW-Newsletter

Immer auf dem Laufenden! Das Haus der Geschichte bei

Zu Facebook   Zu Twitter   Zu Instagram   Zu Youtube   Zu Flickr

HdGBW-Newsletter
Impressum

© Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Urbansplatz 2, 70182 Stuttgart, Tel: 0711 212 3975,
presse@hdgbw.de, www.hdgbw.de/das-museum/verwaltung/impressum/

Datenschutz

datenschutz@hdgbw.de, www.hdgbw.de/das-museum/verwaltung/datenschutz/rundbrief/

Bei Fragen zu diesem Rundbrief wenden Sie sich bitte an den oben angegebenen Presse-Kontakt. Vielen Dank.