Zum Inhalt springen

 

Dienstag bis Sonntag und
an Feiertagen
10 – 18 Uhr,
Donnerstag 10 – 21 Uhr,
Montag geschlossen

Donnerstag ab 18 Uhr: Eintritt frei

Öffnungszeiten

Anfahrt und Kontakt
Haus der Geschichte
Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Straße 16
D-70173 Stuttgart

besucherdienst@hdgbw.de
+49 711 212 3989

Anreise planen

Eintrittspreise

Dauerausstellung
5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro

Sonderausstellung
5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro

Kinder und Jugendliche: Eintritt frei

Ermäßigungen

Geschichts­vermittlung

Barrierefreier Besuch
mehr Informationen

Onlineshop

 HdGBW / Pressefoto Kraufmann - Haus der Geschichte Baden-Württemberg
Hier geht’s zum Museumsshop. © HdGBW / Pressefoto Kraufmann

Publikationen

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Gestapo vor Gericht. Die Verfolgung von NS-Verbreche(r)n
Gestapo vor Gericht. Die Verfolgung von NS-Verbreche(r)n

Das Magazin zur Sonderausstellung im Erinnerungsort Hotel Silber Selbstverlag Haus der Geschichte, Broschur, 64 Seiten
5 EUR


Landesgeschichten: Der deutsche Südwesten von 1790 bis heute
Landesgeschichten: Der deutsche Südwesten von 1790 bis heute

Das Buch zur Dauerausstellung im Haus der Geschichte Baden Württemberg. Broschur. 586 Seiten, zahlreiche Abbildungen
9.90 EUR


American Dreams. Ein neues Leben in den USA
American Dreams. Ein neues Leben in den USA

Broschur. 112 Seiten.
17.80 EUR


Stauffenberg. Das Magazin zur Ausstellung

Selbstverlag Haus der Geschichte Broschur. 44 Seiten.
4 EUR


Das Eiermann-Magnani-Haus

Broschur. 144 Seiten
12.50 EUR


Stauffenberg. The Magazine about the exhibition

(English Translation), Self published Softcover, 44 Pages
4 EUR


Carl Laemmle. Ein Laupheimer in der Welt

Broschur. 112 Seiten.
7.45 EUR


Aufzeichnungen aus unserer Sippenhaft. 20. Juli 1944 bis 19. Juni 1945

Marie-Gabriele Schenk von Stauffenberg. Mit einem Zeitzeugengespräch zum 65. Jahrestag des Attentats auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 Broschur. 145 Seiten.
9.90 EUR


Hohenasperg. Ein deutsches Gefängnis

Broschur. 167 Seiten.
18.90 EUR


Horst Brandstätter: Hohenasperg. Ein deutsches Gefängnis

Broschur. 216 Seiten.
14.90 EUR


Matthias Erzberger. Ein Wegbereiter der deutschen Demokratie

Broschur. 107 Seiten.
6.25 EUR


Spurensicherung. Jüdisches Leben in Hohenzollern

Broschur. 98 Seiten.
4.25 EUR


Zwangsarbeit bei der Fassfabrik Kurz Die RAD-Baracke im Hohenloher Freilandmuseum

Broschur. 120 Seiten.
7.45 EUR


NS-Justiz in Stuttgart

Broschur. 228 Seiten, 200 Abbildungen.
20 EUR


Hotel Silber – Eine Dauerausstellung zu Polizei und Verfolgung

Broschur. 256 Seiten.
25 EUR


Gestapo on Trial. The Prosecution of Nazi Crimes and Criminals

Magazine of the special exhibition at the “Hotel Silber” place of remembrance (English Translation), Self published, Softcover, 64 Pages
5 EUR


Gier. Hass. Liebe. Was uns bewegt

Broschur. 200 Seiten.
19.80 EUR


Hut ab! Pickelhaube, Pussyhat und andere Kopfgeschichten

Broschur. 192 Seiten.
21 EUR


Carl Laemmle presents. Ein jüdischer Schwabe erfindet Hollywood

Broschur. 192 Seiten.
9.90 EUR


Überlebensgeschichten von A bis Z

Broschur. 84 Seiten.
9.25 EUR


Auf nackter Haut. Leib. Wäsche. Träume

Broschur. 178 Seiten.
12.45 EUR


Fastnacht der Hölle. Der Erste Weltkrieg und die Sinne

Broschur. 188 Seiten.
9.95 EUR


RAF. Terror im Südwesten

Broschur. 160 Seiten.
19.90 EUR


Anständig gehandelt. Widerstand und Volksgemeinschaft 1933 – 1945

Broschur. 201 Seiten.
6.25 EUR


Liebe deinen Nachbarn. Beziehungsgeschichten im Dreiländereck

Broschur. 190 Seiten.
9.95 EUR


Ihr und wir

Broschur. 144 Seiten.
12.50 EUR


Hannes Kilian

Herausgeber: Klaus Honnef Hardcover. 352 Seiten, 350 Abbildungen in Duplex.
9.90 EUR


Von Bad Waldsee bis L.A. Rupert Leser, Fotoreporter

Hardcover. 176 Seiten.
14.95 EUR


Dagegen leben? Der Bauzahn und Stuttgart 21

Broschur. 212 Seiten.
9.95 EUR


Von Bad Waldsee bis L.A. Rupert Leser, Fotoreporter

Softcover. 176 Seiten.
9.95 EUR


Mythos Rommel

Broschur. 180 Seiten.
vergriffen


Das Wunder von Bregenz

Broschur. 124 Seiten incl. DVD.
6.25 EUR


Reinen Wein einschenken. Weinwelt im Wandel

Broschur. 94 Seiten.
2 EUR


Bildergeschichten © Hannes Kilian. Fotografien / Reportagen 1944 – 74

Broschur. 111 Seiten.
9.80 EUR


Zu schön, um wahr zu sein

Photographien aus der Sammlung Metz Broschur. 192 Seiten.
8.75 EUR


Otto Kleinknecht: Im Sturm der Zeiten Aus den Erinnerungen eines württembergischen Staatsanwalts 1929 bis 1949

Broschur. 482 Seiten,
2 EUR


Grete und Karl Borgmann: „zum Glück hilft die Sehnsucht“. Ein Briefwechsel 1944/45

Broschur. 278 Seiten
2 EUR


Gretel Bergmann. „Ich war die große jüdische Hoffnung“: Erinnerungen einer außergewöhnlichen Sportlerin

Broschur. 245 Seiten, 2. erweiterte Auflage.
19.90 EUR


Karl Friedrich Linnebach. Lebenserinnerungen eines badischen Bahnbeamten 1849 – 1944

Broschur. 275 Seiten.
2 EUR


Johann Jacob Moser

Politiker, Pietist, Publizist Broschur. 209 Seiten.
2 EUR


Brüder Stauffenberg

Richard von Weizsäcker, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2006 16 Seiten, Broschur.
4 EUR


Nichts war umsonst

Hartmut von Hentig, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2007 64 Seiten, Gebunden.
4 EUR


Stauffenberg und die junge Generation im Widerstand

Detlef Graf von Schwerin, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2008 30 Seiten, Broschur
4 EUR


Cäsar von Hofacker – ein Wegbereiter für und ein Widerstandskämpfer gegen Hitler, ein Widerspruch?

Alfred von Hofacker, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2009 58 Seiten, Broschur.
4 EUR


Carl Dietrich und Margarete von Trotha – Kreisau und der Kreisauer Kreis

Klaus von Trotha, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2010 75 Seiten, Broschur
4 EUR


Auf einmal Verräterkind

Berthold Schenk von Stauffenberg, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2011 42 Seiten, Broschur, 4,00 Euro
4 EUR


Im Schatten des Vaters

Rüdiger von Voss, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2012 48 Seiten, Broschur,
4 EUR


Mein Vater Karl Ludwig Freiherr von und zu Guttenberg. Ein Konservativer im Widerstand

Dr. Maria Theodora Freifrau von dem Bottlenberg-Landsberg, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2013 52 Seiten, Broschur.
4 EUR


Freiheit und Verantwortung: Henning von Tresckow im Widerstand

Uta von Aretin, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2014 34 Seiten, Broschur.
4 EUR


Kraft, dem Gewissen zu folgen: Hermann Maaß – Sozialdemokrat und Widerstandskämpfer

Uta Maaß, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2015 28 Seiten, Broschur.
7.90 EUR


Gedanken sind Kräfte: Eine persönliche Annäherung an den Widerstand meines Vaters Günther Smend

Axel Smend, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2016 38 Seiten, Broschur.
7.90 EUR


Adolf Reichwein und der Kreisauer Kreis

Roland Reichwein, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2017 48 Seiten, Broschur.
7.90 EUR


Vom Kreisauer Kreis zum neuen Kreisau

Helmuth Caspar Graf von Moltke, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2018 42 Seiten, Broschur, 7,90 Euro
7.90 EUR


Adam von Trott und die „Knospenden Saaten“

Verena Onken von Trott, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2021 60 Seiten, Broschur.
9.90 EUR


Josef Wirmer. Die Wiederherstellung der Herrschaft des Rechts

Anton Wirmer, Stauffenberg-Gedächtnisvorlesung 2019 42 Seiten, Broschur.
7.90 EUR


Nebeneinander – Miteinander – Gegeneinander?. Zur Koexistenz von Juden und Katholiken in Süddeutschland im 19. und 20. Jahrhundert

Laupheimer Gespräche 2000 331 Seiten, Broschur
10 EUR


Auswanderung, Flucht, Vertreibung, Exil im 19. und 20. Jahrhundert

Laupheimer Gespräche 2001 199 Seiten, 21 Abbildungen, Broschur.
10 EUR


Jüdische Unternehmer und Führungskräfte in Südwestdeutschland 1800-1950. Die Herausbildung einer Wirtschaftselite und ihre Zerstörung durch die Nationalsozialisten

Laupheimer Gespräche 2002 304 Seiten, Broschur.
10 EUR


Jüdische Künstler und Kulturschaffende aus Südwestdeutschland

Laupheimer Gespräche 2003 216 Seiten, m. Abbildungen, Broschur
14 EUR


„Welche Welt ist meine Welt?“ Jüdische Frauen im deutschen Südwesten

Laupheimer Gespräche 2004 244 Seiten, m. Abbildungen, Broschur.
14 EUR


Der Umgang mit der Erinnerung. Jüdisches Leben im deutschen Südwesten

Laupheimer Gespräche 2005 199 Seiten, 21 Abbildungen, Broschur.
14 EUR


„Vergessen die vielen Medaillen, vergessen die Kameradschaft“. Juden und Sport im deutschen Südwesten

Laupheimer Gespräche 2006 235 Seiten, 41 Abbildungen, Broschur
14 EUR


Der christlich-jüdische Dialog

Laupheimer Gespräche 2007 283 Seiten, 20 Abbildungen, Broschur.
14 EUR


Antisemitismus im Film

Laupheimer Gespräche 2008 247 Seiten, 30 Abbildungen, Broschur.
14 EUR


Helfer im Verborgenen. Retter jüdischer Menschen in Südwestdeutschland

Laupheimer Gespräche 2009 249 Seiten, m. Abbildungen, Broschur.
14 EUR


„Jüdische Feste – jüdischer Glaube“

Laupheimer Gespräche 2010 179 Seiten, m. Abbildungen, Broschur.
14 EUR


„Jüdische Kindheit und Jugend“

Laupheimer Gespräche 2011 233 Seiten, m. Abbildungen, Broschur
14 EUR


„Ich glaube an das Alter, lieber Freund“: vom Älterwerden und Alter (nicht nur) im Judentum

Laupheimer Gespräche 2012 189 Seiten, m. Abbildungen, Broschur
14 EUR


„Hoffet mit daheim auf fröhlichere Zeit“ : Juden und Christen im Ersten Weltkrieg

Laupheimer Gespräche 2013 205 Seiten, m. Abbildungen, Broschur
16 EUR


„Unrecht Gut gedeihet nicht“: „Arisierung“ und Versuche der Wiedergutmachung

Laupheimer Gespräche 2014 239 Seiten, m. Abbildungen, Broschur.
16 EUR


Die dritte Generation und ihre Geschichte

Laupheimer Gespräche 2015 183 Seiten, m. Abbildungen, Broschur
16 EUR


Bekannt aus Fernsehen, Film und Funk

Laupheimer Gespräche 2016 249 Seiten, m. Abbildungen, Broschur.
16 EUR


Politiker jüdischer Herkunft in Vergangenheit und Gegenwart

Laupheimer Gespräche 2017 197 Seiten, m. Abbildungen, Broschur.
16 EUR


Antisemitismus in Geschichte und Gegenwart

Laupheimer Gespräche 2018 168 Seiten, m. Abbildungen, Broschur., auch als E-Book beim Winter-Verlag erhältlich.
16 EUR


Synagogen Gesänge aus Laupheim

Aufnahmen aus dem Jahr 1922. Reich bebildertes, 40 Seiten umfassendes Booklet mit Übersetzungen aller Texte sowie Erläuterungen von Landesrabbiner a.D. Joel Berger und einer Einführung von Rolf Emmerich 27 Titel, Doppel-CD.
5 EUR


Sie kann ja nichts für ihren Vater – Eine Begegnung zwischen Täter- und Opferkind

DVD 30 min
5 EUR


Geschichte als Musik

Stuttgarter Symposion, Band 7 Broschur. 315 Seiten
1.00 EUR


Die Opfer der RAF

Stuttgarter Symposion, Band 12 Broschur. 144 Seiten, 19 Abbildungen
14.90 EUR


Erwin Rommel. Geschichte und Mythos

Stuttgarter Symposion, Band 13 Broschur. 270 Seiten
14.90 EUR


„Ich habe es getan“. Aspekte des Widerstands aus heutiger Sicht

Stuttgarter Symposion, Band 14 Broschur. 208 Seiten
2.00 EUR


Matthias Erzberger – Ein Demokrat in Zeiten des Hasses

Stuttgarter Symposion, Band 15 Broschur. 304 Seiten
14.95 EUR


„Erst stirbt die Natur…“. Der Wandel des Umweltbewusstseins

Stuttgarter Symposion, Band 16 Broschur. 214 Seiten
14.90 EUR


Wege in ein neues Leben. Die Nachkriegszeit

Stuttgarter Symposion, Band 17 Broschur. 216 Seiten
14.90 EUR


Hunger. Zur Geschichte einer existenziellen Bedrohung

Stuttgarter Symposion, Band 18 Broschur. 303 Seiten
16.90 EUR


Die vergessene Ausbeutung. Kolonialismus und der Südwesten

Stuttgarter Symposion, Band 19 Broschur. 268 Seiten
17.90 EUR


Ungarn und Deutschland

Eine besondere Beziehung Broschur. 226 Seiten
2 EUR


Der Klang der Revolte

Die magischen Jahre des westdeutschen Musik-Underground Broschur. 387 Seiten
5 EUR


„Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen“

Eugen Bolz 1881 bis 1945 Broschur. 218 Seiten
5 EUR


Hans Hildenbrand

Hofphotograph und Pionier der frühen Farbfotografie Gebunden. 300 Seiten,
10 EUR


Joel Berger. Gesetz – Ritus – Brauch

Einblicke in jüdische Lebenswelten Herausgegeben vom Haus der Geschichte Baden-Württemberg. Broschur. 446 Seiten
19 EUR


Des Volkes Stimme

Ein Kalender zur Partizipation im Südwesten Gebunden. 276 Seiten, 100 Abbildungen.
16.90 EUR


Hohenlohe wird württembergisch. Ein Bilder-Lesebuch

Broschur. 332 Seiten.
vergriffen


Auf den Bergen ist Freiheit. Die Festung Hohenasperg und das Gericht über die Revolution

Broschur. 148 Seiten.
2 EUR


Nationalität trennt, Freiheit verbindet. Die Revolution von 1848/49 im Dreiländereck

Broschur. 266 Seiten. Deutsch/französisch.
2 EUR


Heute ist Freiheit. Bauernkrieg im Odenwald 1848

Broschur. 100 Seiten.
2 EUR


Ohne Gerechtigkeit keine Freiheit. Bauern und Adel in Oberschwaben 1848/49

Broschur. 295 Seiten.
2 EUR



Persönliche Angaben

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern* markierten Pflichtfelder aus

In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie Informationen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten.