Zum Inhalt springen

 

Dienstag bis Sonntag und
an Feiertagen
10 – 18 Uhr,
Donnerstag 10 – 21 Uhr,
Montag geschlossen

Donnerstag ab 18 Uhr: Eintritt frei

Öffnungszeiten

Anfahrt und Kontakt
Haus der Geschichte
Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Straße 16
D-70173 Stuttgart

besucherdienst@hdgbw.de
+49 711 212 3989

Anreise planen

Eintrittspreise

Dauerausstellung
5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro

Sonderausstellung
5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro

Kinder und Jugendliche: Eintritt frei

Ermäßigungen

Geschichts­vermittlung

Barrierefreier Besuch
mehr Informationen

Pressemitteilung von 29.01.2024

Führung zum Mythos „Unberührtes Land“ im Haus der Geschichte

Stuttgart (hdgbw) – Mit den Auswirkungen des Siedlerkolonialismus auf die indigenen Kulturen Nordamerikas beschäftigt sich eine Tandemführung mit Talk am Sonntag, 4. Februar 2024, um 14.30 Uhr im Haus der Geschichte Baden-Württemberg: Der Kurator der Nordamerika-Sammlungen des Linden-Museums, Dr. Nikolaus Stolle, und „American Dreams“-Kuratorin Dr. Franziska Dunkel erkunden gemeinsam friedliche und konfliktreiche Begegnungen zwischen Auswander*innen und Indigenen Amerikas, um dabei den Bogen bis in die Gegenwart zu spannen. Sie diskutieren über die Amerika-Sammlung des Herzogs Paul von Württemberg und den Umgang von Museen heute mit kulturell sensiblen Objekten.

Im Rahmen der großen Sonderausstellung „American Dreams – Ein neues Leben in den USA“ kooperieren das Haus der Geschichte und das Deutsch-Amerikanische Zentrum beim Begleit- und Vermittlungsprogramm. Die Führung durch die Amerika-Ausstellung kostet 5 € (zzgl. Eintritt).