Zum Inhalt springen

 

Dienstag bis Sonntag und
an Feiertagen
10 – 18 Uhr,
Donnerstag 10 – 21 Uhr,
Montag geschlossen

Donnerstag ab 18 Uhr: Eintritt frei

Öffnungszeiten

Anfahrt und Kontakt
Haus der Geschichte
Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Straße 16
D-70173 Stuttgart

besucherdienst@hdgbw.de
+49 711 212 3989

Anreise planen

Eintrittspreise

Dauerausstellung
5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro

Sonderausstellung
5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro

Kinder und Jugendliche: Eintritt frei

Ermäßigungen

Geschichts­vermittlung

Barrierefreier Besuch
mehr Informationen
Auf dem Foto zu sehen ist ein Buchcover. Darauf mehrere Schiffe, Kutschen und Häuser. Der Titel des Buchs lautet: Heiß ersehntes Amerika.
Auf dem Foto zu sehen ist ein Buchcover. Darauf mehrere Schiffe, Kutschen und Häuser. Der Titel des Buchs lautet: Heiß ersehntes Amerika.
  • Vorträge und Lesungen

„Heiß ersehntes Amerika. Auf den Fährten zweier Auswanderer“

Lesung und Gespräch


Datum
19.09.2024
19:00



Standort



Inhalte teilen mit


Als Bert Heinrich nach schwerer Krankheit neuen Lebenssinn suchte, stieß er auf 23 Briefe, mit Tinte und Feder geschrieben und vor bald zwei Jahrhunderten aus Amerika an die Familie in Stuttgart geschickt. Sie stammen von zwei Brüdern, die sich als seine Urgroßonkel herausstellten. Mit seinem Sohn, dem Journalisten Udo Zindel, rekonstruierte er die Geschichte dieser Auswanderer aus der „unterbürgerlichen Claße“.

Anmeldung unter: veranstaltungen@hdgbw.de
Eintritt frei