Zum Inhalt springen

 

Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 10 – 18 Uhr

Silvester 10 – 14 Uhr, Neujahr 12 – 18 Uhr geöffnet,
Karfreitag, Heiligabend, Erster Weihnachtsfeiertag geschlossen


Anfahrt und Kontakt
Stauffenberg Erinnerungsstätte
Attentat. Stauffenberg
Stauffenberg-Platz
D-70173 Stuttgart

besucherdienst@hdgbw.de
+49 711 212 3989


Eintrittspreise

Eintritt frei

Verpixeltes Foto zeigt einen Kopf im Hintergrund. Davor orangefarbene Schichtungen und der Schriftzug: Attentat. Stauffenberg. 80 Jahre 20. Juli 1944.
Stuttgarter Kammerduo - Haus der Geschichte Baden-Württemberg
  • Musik und Tanz

Stuttgarter Kammerduo

Musikalische Stauffenberg-Pause


Datum
02.07.2024
12:00 13:00



Standort
 



Inhalte teilen mit


Claus Graf Stauffenberg widmete sich seit seiner Jugend mit großer Begeisterung dem Cello. Sein Instrument wird in der Ausstellung gezeigt. Gemeinsam mit seinen Brüdern gab er kammermusikalische Hauskonzerte.

In der musikalischen Mittagspause spielt das Stuttgarter Kammerduo Musik von Mozart, Glière, Hübner und Halvorsen. Rosa Neßling (Violine) und Sebastian Fritsch (Violoncello) haben zahlreiche nationale und internationale Wettbewerbe gewonnen.

Stauffenberg-Erinnerungsstätte, Altes Schloss, Stauffenbergplatz
Die Angebote des Stauffenberg-Monats sind kostenlos.