Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Optimierung des Informationsangebotes. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

 /  / 

Haus der Geschichte Baden-Württemberg

Haus der Geschichte

Datenschutz

Datenschutzerklärung Führungsanfrage/Workshopanfrage

Diese Datenschutzerklärung informiert Interessenten an Führungen und Workshops auf unserer Website gem. § 13 Telemediengesetz über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Haus der Geschichte Baden-Württemberg.

Im Buchungsformular für Gruppenführungen und Workshops können Sie Themenführungen und Workshops anfragen, die im Zusammenhang mit Ausstellungen, Veranstaltungen und Projekten des Hauses der Geschichte Baden-Württemberg stehen. Diese können nach Erhalt einer Bestätigung durchgeführt werden.

Zur Abwicklung der Bestellung erhebt und verarbeitet das Haus der Geschichte Baden-Württemberg folgende personenbezogene Daten:

  • Anrede
  • Vorname, Nachname
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • opt. Art der Gruppe, Schulbezeichung, Adresse und Schulform (bei Schulen), Faxnummer

Diese Daten verwenden wir ausschließlich, um die Anfrage zu bearbeiten und die Durchführung zu organisieren. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte übermittelt.

Bedenken Sie bitte, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken behaftet sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor unberechtigtem Zugriff durch Fremde kann nicht gewährleistet werden.

Sie erhalten auf Antrag kostenlos Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, vervollständigen oder löschen zu lassen. Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht, ansonsten nach Erreichen der gesetzlich vorgegeben Speicherungsfristen.

Bitte lesen Sie auch unsere allgemeine Datenschutz-Erklärung.